elektro-ausschreibung.de
Ausschreibungen & Aufträge für Elektroinstallationen - Elektroprüfungen - Elektroplanungen - Maschinenbau - Anlagenbau

Was muss bei elektrischen Anlagen geprüft werden?

Die Prüfung (Elektrorevision) einer elektrischen Anlage umfasst die Überprüfung der vorhandenen Steckdosen, über die Unterverteilungen bis hin zu den Hauptverteilungen in Ihren Objekten und Anlagen. (Dies gilt gleichermaßen in Verwaltungen, öffentlichen Einrichtungen, Produktionsbetrieben, Versammlungsstätten, Kitas, Krankenhäuser, Wohn- und Pflegeheime usw.)

Bei den elektrischen Anlagen wird zum einen in stationäre und in nicht stationäre Anlagen unterschieden. Die mit der Umgebung fest verbundenen elektrischen Anlagen wie beispielsweise die Elektroinstallationen in Gebäuden, oder Industrieanlagen, werden als stationäre Anlagen definiert. Auf der anderen Seite besteht bei den nicht stationären elektrischen Anlagen nach Ende des Einsatzes die Möglichkeit bzw. das Ansinnen diese wieder abzubauen und an einem anderen Bestimmungsort wieder in Betrieb zu nehmen, also ein temporärer Einsatz wie dies zum Beispiel auf Baustellen gängige Praxis ist, elektrische Anlagen auf Baustellen unterliegen im Übrigen einer hohen Beanspruchung und müssen daher jährlich geprüft werden.